Shiatsu   Praxis   Cornelia   Mewes

Shiatsu   -   entspannend,  individuell.  empatisch

Über mich

Mein Name ist Cornelia Mewes, ich bin 1960 geboren und lebe mit meinem Mann, meiner Tochter und meinem Sohn in Hemmingen. Als ausgebildete Krankenschwester liegen mir Gesundheit und Wohlbefinden der Menschen schon immer am Herzen, besonders wichtig finde ich dabei, den Menschen als individuelle Einheit von Körper, Geist und Seele zu sehen und wahrzunehmen. Mit dieser Vorstellung und dem Wunsch, dem Menschen in dieser Form begegnen zu können, bin ich auf die Tätigkeit der Shiatsu-Praktikerin aufmerksam geworden. 2003 begann ich meine Ausbildung am Europäischen Shiatsu Institut (ESI), die ich 2007 mit Diplom abschloss. Durch kontinuierliche Aus- und Weiterbildung gemäß den Richtlinien der Gesellschaft für Shiatsu in Deutschland (GSD), bin ich bemüht, meinen KlientInnen stets eine qualifizierte und professionelle Stütze zu sein. Seit 2014 praktiziere ich multidimensionales Shiatsu (Empty Touch), das sich mit allen energetischen Formen des menschlichen Daseins beschäftigt, um die Körper-Seele-Geist-Einheit noch effektiver unterstützen zu können.


1977-1980 Ausbildung zur Krankenschwester

2003-2007 Ausbildung zur Shiatsupraktikerin am ESI (Heidelberg, München, Wien)

2007 Eröffnung einer eigenen Shiatsu-Praxis in Hemmingen

2007 bis heute kontinuierliche Fortbildungen gemäß der GSD-Richtlinien zu folgenden Schwerpunkten:

        Schmerzen allgemein

        Gelenkschmerzen
        Frauen in unterschiedlichsten Lebenssituationen

        Faszienarbeit im Shiatsu

2013- heute Empty Touch Shiatsu - multidimensionale Energiearbeit, Chakra-Behandlung (Körperschule

         Allgäu)


http://www.shiatsu.de

http://www.shiatsu-gsd.de

http://www.koerperschule-allgaeu.de